Zentralspanien

Im Fokus der ersten, zwischen dem 28. August und 7. September 2014 durchgeführten Forschungsreise stehen die islamischen und mudejarischen Bauten von Toledo, Tordesillas, Burgos, Zaragoza und Teruel sowie das neo-maurische cabinete árabe im Palacio Real von Aranjuez, das die Sala de las Dos Hermanas der Alhambra reproduziert. Während das Forschungsteam bei der Besichtigung des Monasterio de Santa María la Real de las Huelgas (Burgos) von Prof. Dr. María Pilar Alonso Abad (Universidad de Burgos) und Prof. Dr. Fernando Valdés Fernández (Universidad Autónoma de Madrid) begleitet wird, führt lic. phil. Aurelio Pérez Alegre (Universidad Católica de Valencia San Vicente Mártir) das Team durch Teruel.

Diese Seite teilen: